Vollanzeige

WA-Nr. 33045
An Büchler, Johann Lambert
14.6.1820, Jena => [Frankfurt a. M.]
-Ew. Wohlgeboren höchst bedeutende Sendung, die mich in meiner Carlsbader Einsamkeit erfreulichst

Konzept: von Schreiberhand (John) mit egh. Korrekturen
H: D-Weimar, GSA. - Bestand: 30 Goethe Akten, Sig: 30/289, Bl. 7 u. 9 . -

Ausfertigung: von Schreiberhand (John), mit egh. Schlußformel, mit egh. Unterschrift, Ort und Datum von Schreiberhand, Eingangs-, Antwortvermerk: "praes 22/6 20", {2. Teil (vgl. WA IV 33, 67,5-22); vermutl. als separater Brief verschickt}
H: D-Frankfurt a. M., FDH/FGM. - Sig: 13873 . - Umfang: 1 Bl., {Doppelblatt, 2 S. beschr.}

Ausfertigung: von Schreiberhand (Weber), mit egh. Unterschrift, Ort und Datum von Schreiberhand, Eingangs-, Antwortvermerk: "praes 22/6 20.", {1. Teil (vgl. WA IV 33, 64,8-67,4): Doppelblatt (grün) 21 x 32 cm, S. 1-3 beschr.; Beilage (vgl. WA I, 42 I, S. 5-6): Doppelblatt (grün) 21 x 32 cm, S. 1 beschr.}
H: D-München, Monumenta Germaniae Historica (Archiv). - Bestand: Johann Wolfgang von Goethe: Briefe an die Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, Sig: B 113/17, 11-14 . -

Drucke (Auswahl):
1900 GJb. Bd. XXI, S. 67ff. {Nach K}
1905 WA IV. Bd. 33, S. 64-67.
1905 WA IV. Bd. 33, S. 64-67. {Nach K}

Zurück

 
Diese Seite drucken


Goethe-Briefrepertorium, © Klassik Stiftung Weimar / Goethe- und Schiller-Archiv